Text-Block

Datenschutz

In folgen­der Daten­schutz­er­klä­rung infor­mie­ren wir Sie über die wich­tigs­ten Aspekte der Daten­ver­ar­bei­tung im Rahmen unse­rer Webseite. Wir erhe­ben und verar­bei­ten perso­nen­be­zo­gene Daten nur auf Grund­lage der gesetz­li­chen Bestim­mun­gen (Daten­schutz­grund­ver­ord­nung, Tele­kom­mu­ni­ka­ti­ons­ge­setz 2003).

Sobald Sie als Benut­zer auf unsere Webseite zugrei­fen oder diese besu­chen wird Ihre IP-Adresse, Beginn sowie Beginn und Ende der Sitzung erfasst. Dies ist tech­nisch bedingt und stellt somit ein berech­tig­tes Inter­esse iSv Art 6 Abs 1 lit f DSGVO.

Kontakt mit uns

Wenn Sie uns, entwe­der über unser Kontakt­for­mu­lar auf unse­rer Webseite, oder per Email kontak­tie­ren, dann werden die von Ihnen an uns über­mit­tel­ten Daten zwecks Bear­bei­tung Ihrer Anfrage oder für den Fall von weite­ren Anschluss­fra­gen für sechs Monate bei uns gespei­chert. Es erfolgt, ohne Ihre Einwil­li­gung, keine Weiter­gabe Ihrer über­mit­tel­ten Daten.

Cookies

Unsere Website verwen­det so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Text­da­teien, die mit Hilfe des Brow­sers auf Ihrem Endge­rät abge­legt werden. Sie rich­ten keinen Scha­den an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Ange­bot nutzer­freund­lich zu gestal­ten. Einige Cookies blei­ben auf Ihrem Endge­rät gespei­chert, bis Sie diese löschen. Sie ermög­li­chen es uns, Ihren Brow­ser beim nächs­ten Besuch wieder­zu­er­ken­nen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Brow­ser so einrich­ten, dass er Sie über das Setzen von Cookies infor­miert und Sie dies nur im Einzel­fall erlau­ben. Bei der Deak­ti­vie­rung von Cookies kann die Funk­tio­na­li­tät unse­rer Website einge­schränkt sein.

Google Maps

Unsere Website verwen­det Funk­tio­nen des Webkar­ten­diens­tes „Google Maps“. Der Dienst­an­bie­ter dieser Funk­tion ist: Google Ireland Limi­ted Gordon House, Barrow Street Dublin 4. Ireland. Tel: +353 1 543 1000 . Im Zuge der Nutzung von Google Maps ist es notwen­dig Ihre IP-Adresse zu spei­chern und zu verar­bei­ten. Google über­trägt in der Regel an einen Server in den USA und spei­chert die Daten dort. Die Verar­bei­tung geschieht durch den Diens­te­an­bie­ter (oben genannt), der Betrei­ber dieser Home­page hat keinen Einfluss auf die Über­tra­gung der Daten.

Die Daten­ver­ar­bei­tung erfolgt auf Basis der gesetz­li­chen Bestim­mun­gen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit f (berech­tig­tes Inter­esse) der DSGVO. Die Nutzung von Google Maps erhöht die Auffind­bar­keit der Orte, welche auf unse­rer Webseite bereit­ge­stellt werden.

Weitere Infor­ma­tio­nen über den Umgang mit Nutzer­da­ten des Diens­te­an­bie­ters „Google“ können Sie der Daten­schutz­er­klä­rung entneh­men. Google verar­bei­tet die Daten auch in den USA, hat sich jedoch dem EU-US Privacy-Shield unter­wor­fen. Sie als Betrof­fe­ner haben bezüg­lich Ihrer Daten, welche bei uns gespei­chert sind grund­sätz­lich ein Recht auf: Auskunft, Löschung der Daten, Berich­ti­gung der Daten, Über­trag­bar­keit der Daten, Wieder­ruf und Wider­spruch zur Daten­ver­ar­bei­tung, Einschränkung.

Wenn sie vermu­ten, dass im Zuge der Verar­bei­tung Ihrer Daten Verstöße gegen das Daten­schutz­recht passiert sind, so haben Sie die Möglich­keit sich bei uns (ta.en1634463090iep‑n1634463090ilora1634463090c@oll1634463090ah1634463090) oder der Daten­schutz­be­hörde zu beschweren.

Sie errei­chen uns unter folgen­den Kontaktdaten:

Websei­ten­be­trei­ber: Caro­lin Peine
Tele­fon­num­mer: +43 660 8391 903
Email: ta.en1634463090iep‑n1634463090ilora1634463090c@oll1634463090ah1634463090